Samstag, 26. Februar 2011

was neues ausprobiert

beim stöbern im internet bin ich auf diese art der kartenherstellung gestoßen: schwarzes papier, weiß gestempelt und dann coloriert. meine ersten versuche sind - naja........ aber seht selbst:





ich wünsche euch ein sonniges wochenende :-)

Kommentare:

Anika hat gesagt…

Hallo Pingu,
das sieht ja echt mal interessant aus! Ein toller Effekt, mir gefallen die Karten!
Geht das mit Aquarellbuntstiften und Wasser? Die Farben wirken auf dem schwarzen Papier so "satt"?!
LG Anika

Ela hat gesagt…

was heißt hier naja....?
die sind richtig klasse, finde ich.
ich finde die richtig toll auf dem schwarzen papier.

LG Ela

pingu hat gesagt…

es freut mich, dass die karten euren geschmack gefunden haben :-)
anika - ich habe nur mit den aquarellstiften coloriert - ohne wasser.
ela - weil sie halt nicht so perfekt sind, wie ich es gerne hätte.... weißt ja, wie das bei uns bastlern ist *grins*

helli hat gesagt…

mir gefallen deine Karten, ist mal eine andere Art,
liebe Grüße Sylvia