Montag, 29. August 2011

es sind mal wieder karten entstanden

hallo meine lieben,

ich hab mal wieder zu nadel und faden gegriffen und hab am samstag diese karte gestichelt:


die bekommt ein sehr lieber kollege von mir, der demnächst in den wohlverdienten (un-)ruhestand geht....

ich wünsche euch einen schönen tag

lg pingu

Samstag, 27. August 2011

kreativ blogger award

hallo liebe leserinnen,
heute zeige ich euch mal nichts gebasteltes, sondern etwas, was mich sehr gefreut hat:
von ursula wurde mir dieser schöne award verliehen:


vielen lieben dank dafür

Hier nun die Bedingungen:
Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind. Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postet und die Anleitung reinkopierst (dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award animmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen. Danach überlegst du dir 3-5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
Ich gebe den Award an folgende wunderbaren Blogs weiter





Donnerstag, 25. August 2011

die schwarze überarbeitet

hallo meine lieben,

letzte woche hab ich euch meine ersten "gehversuche" mit der peyote-technik gezeigt. heike machte den vorschlag, dass ich rhomben als zwischenperlen verwenden soll. gesagt - getan. das ergebnis sieht so aus:


an dieser stelle nochmals vielen lieben dank an heike für die idee - mir gefällt die kette dadurch um einiges besser *knuddel*

einen schönen tag wünscht euch
pingu

Montag, 22. August 2011

weiß/gold

hallo meine lieben,

trotz des heißen wetters kann ich meine finger nicht von den perlen lassen ;o) entstanden ist ein set - hals- und armkette

ich habe miyuki delicias beads in 2 mm in den farben gold und mattweiß verwendet und als zwischenperlen 4 mm große glasschliffrhomben:


als fotounterlage habe ich flummy hergenommen -
sie lümmelte gerade so schön auf dem bett rum
und hat sich nicht dagegen gewehrt ;o)

ich wünsche euch allen einen schönen und sonnigen wochenanfang
lg pingu

Montag, 15. August 2011

erste "gehversuche"

hallo meine lieben,

ich habe die letzten beiden wochenenden mal versucht,
ketten in peyote-technik herzustellen.
so ganz perfekt sind die röllchen noch nicht -
aber mir gefallen sie. die nicht so perfekten
sind hinten am verschluss -
so sieht sie keiner außer mir ;o)

die hier ist in schwarz/gold in 2 mm delicia beads mit 4 mm kristallgoldenen rocs dazwischen:



und diese hier mit dunkelblauen/hellblauen/kristallfarbenen delicia beads in 2 mm und dazwischen hellblaue 4,5 mm rocs


ich hoffe, euch gefallen die ketten auch ein klein wenig

vielen lieben dank fürs vorbeigucken und euch allen eine schöne
und hoffentlich sonnige woche
bis bald
eure pingu

Dienstag, 2. August 2011

noch mal magnetisch

hallo,

ich habe mir noch eine kette mit den magnetperlen gefädelt - diese hier ist mit goldenen zwischenperlen gearbeitet. als hingucker in der mitte habe ich drei goldfarbene oliven eingebaut


danke euch fürs angucken
eure pingu