Montag, 26. August 2013

mit memory-box-stanzen

hallo ihr lieben bummler,

heute zeig ich euch den beginn meiner weihnachtskartenproduktion - jaaaaaa, das muss auch sein *nick*




wie immer lässt sich der spiegelkarton nicht optimal fotografieren :o( 
ich hoffe, ihr könnt sie euch trotzdem gut vorstellen ;o)
ich mag diese stanzen - sie lassen sich leicht "durchnudeln" und die ergebnisse sind einfach nur klasse.
das sind auf jeden fall nicht die letzten karten mit memory-box-schablonen....

bis bald
vlg eure pingu

Kommentare:

Gudruns Bastelecke hat gesagt…

deine Karten sehen total edel aus, einfach klasse

Bea`s Karten Atelier hat gesagt…

Oh, das sind auch wieder bezaubernd schöne Karten, ich bin begeistert!
Liebe Grüsse und einen schönen Tag wünscht Dir Bea

papierelle hat gesagt…

Und schön, das Du sie so im CAS-Stil lässt, da kommt alles gut zur Geltung!!
LG Gundi

Eva hat gesagt…

Wunderschön, schlicht und doch soooo effektiv! So kann Weihnachten kommen ;O))) Herzliche Grüße schickt Dir Eva

Eva hat gesagt…

Hey Pingu, super, dass der Robot verschwunden ist ;O))) Lieben Dank!
Herzlichst Eva

Bine hat gesagt…

Hi Pingu,
das sind wirklich tolle Schablonen und du hast tolle elegante Karten damit gestaltet.
Hab' einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Sabine

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Wow, was für wunderschöne Karten. Ich bin begeistert von deiner Gestaltung. Die Kerzen sehen wirklich traumhaft schön aus.
Wirklich jede Karte ein Hingucker.
Ganz liebe Grüße Silvi