Mittwoch, 1. Oktober 2014

eine eule

hallo meine lieben,

ein kollege von mir ist vor kurzem gestürzt und wurde in die klinik eingeliefert. alle aus der abteilung wollten eine genesungskarte schreiben und da kam ich ins spiel ;o)

es ist für mich immer schwierig, karten für männer zu basteln. und dann auch noch eine genesungskarte..... also hab ich kurzerhand eine vorlage von karin jittenmaier hergenommen und diese eule gebastelt. sie kam bei den kollegen sehr gut an und der verletzte kollege hat sich riesig gefreut - was natürlich mich wiederum freut *grins*

hier also die genesungseule:


ich wünsche euch allen einen schönen tag - lasst es euch gut gehen
vlg eure pingu

Kommentare:

Fatma hat gesagt…

moin liebe Claudia,

oh wie süß die ist, ganz knuffig, ist wohl gerade wieder Eulenboom, hihi. Bei mir entstehen auch gerade ein paar Beleuchtete, lange habe ich sie nicht mehr gemacht, aber da ich abends fleißig auf Couchmania, geschnippelt habe, kann ich sie nun fertig machen.

Liebe Grüße Fatma

Tieva hat gesagt…

Eine ganz herzige Karte!
Viele Grüße
Gabi

Heidi Papierbastler hat gesagt…

Moin Claudia,
ist doch klar, dass diese klasse Karte zur schnelleren Genesung beiträgt. Eulen liebe ich ja sowieso schon und deine Karte ist sooo wundervoll geworden.
Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
Liebe Grüße Heidi

Eva hat gesagt…

Ganz entzückend Deine Eulen-Genesungskarte, wer da nicht superschnell wieder gesund wird...
Herzliche Grüße schickt Dir die Eva!

KarinGerlinde hat gesagt…

Hallo liebe Claudia,
ganz reizend Deine Eulen-Karte zur Genessung. Ich bin ja bekennender "Eulen-Fan" und deshalb gefällt mir Deine Karte besonders gut.
Ganz ♥liche Grüße
Karin