Freitag, 24. Oktober 2014

verpackungen

hallo meine lieben,

weiter geht es mit verpackungen für die weihnachtsmärkte. ich habe mal auf eine "alte" verpackungsform zurückgegriffen: die dreiecksverpackung.
aufgehübscht mit dem weihnachtsmanngesicht, welches ich mit erlaubnis von miri verwenden durfte. ich habe das gesicht noch etwas mit glitzer aufgepimpt, oben auf die schachtel einen weißen pompom geklebt und einen gürtel mit schnalle gefertigt.

im ganzen sieht es dann so aus:



nächste woche geht es auf die messe nach frankfurt - ich freue mich schon sehr.
kommt ihr auch?
vlg eure pingu

Kommentare:

Tieva hat gesagt…

Die Weihnachtsmänner (und nciht vergessen, man kann sie auch super als Nikoläuse verwenden!) sehen klasse aus. Perfekt für die kleinen Geschenke.
Viele Grüße
Gabi

PS: Weiß noch nciht so recht, ob ich auf die Messe gehe, wenn dann wahrscheinlcih Freitag Nachmittag.

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Claudia,

eine wunderschöne Verpackungsidee. Du warst wirklich sehr fleißig und die Nikoläuse gefallen mir sehr gut. Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende. Ganz liebe Grüße Silvi

Fatma hat gesagt…

Liebe Claudia,

wow so eine Herde schaut klasse aus, da kann der Markt doch kommen, du warst sehr fleißig. Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg auf deinem Markt

Liebe Grüße Fatma