meine verfolger ;o)

Freitag, 25. Dezember 2015

liebe weihnachtspost

hallo meine lieben,

mich hat die letzten tage ganz liebe weihnachtspost von gundi erreicht - vielen lieben dank:


aus meinem stammforum haben mich auch sehr viele karten erreicht, die ich
euch hier "gesammelt" an meiner kartenwand zeigen möchte:


ich habe mich sehr darüber gefreut, auch wenn ich heuer nur ein
paar karten verschickt habe. aber einerseits hatte ich keine
weihnachtskarten mehr und andererseits keine zeit, zum nachbasteln *schäm*

für nächstes jahr habe ich mir vorgenommen, früher  mit weihnachtskarten anzufangen,
damit ich genügend vorrat habe. schon mal ein guter vorsatz, oder? ;o)

euch allen noch schöne weihnachtstage im kreise euerer lieben

bis bald - eure pingu


Donnerstag, 17. Dezember 2015

marktnachlese und marktruhe 2015

hallo meine lieben,

wie versprochen - hier ein kurzes lebenszeichen von mir.

vergangenen sonntag - 3. advent - ging für mich die marktsaison 2015 zu ende. und ich kann sagen: es war ein wunderschöner markt die fürther altstadtweihnacht. 

wir hatten schönes wetter - bis auf ein, zwei mal, wo es geregnet hat, es war nicht zu kalt, machmal schien die sonne und die stimmung war jeden tag bestens.
mein stand war heuer ein bißchen die straße runtergeruscht worden und meine stammkunden hatten ein bißchen angst, dass ich nicht da wäre *grins*. nachdem sie mich gefunden hatten, war wieder alles bestens. ich hatte wieder tolle und lustige gespräche und am ende einen wahnsinns umsatz.
meine kisten waren am vergangenen sonntag fast leer. zwischendurch konnte ich schon leere kisten mit nach hause nehmen, so dass das entladen am abend sehr flott ging.


die musik- und darbietungs-auswahl war wieder klasse. wir hatten heißmann und rassau zu gast - die beiden bekanntesten comödianten aus franken. wer "fastnacht in franken" gucken kann, der kennt sie als "waltraud und mariechen". die waren natürlich ein publikumsmagnet ;O)


tolle musik hatten wir auch - die musikschule verwöhnte uns mit wunderbaren violinenklängen. das war wun-der-schön. einen gospelchor hatten wir auch - die hatten vielleicht stimmen! ganz toll.


alles in allem war es wieder ein sehr gelungenes event und ich freue mich schon auf nächstes jahr. 

hier ein paar fotos von meiner standhälfte :

unsere bude geschlossen - jeden tag wird das helle brett zum verkaufstresen und abends als standverschluss verwendet:



der "männerabstellplatz" direkt neben unserem stand:



jetzt die standfotos:





damit beende ich die marktsaison 2015 - es ist  marktruhe. was aber  nicht heißen soll, dass ich ruhe habe :O)
der tägliche bürowahnsinn hat mich wieder voll im griff, mein mietfach will aufgefüllt werden, einige weihnachtsgeschenke brauch ich noch und dann - ja dann..... dann geht es an die vorbereitungen für die frühjahrsmärkte 2016. der erste ist bereits mitte februar. nicht mehr viel zeit.....

ich wünsche euch allen einen schönen 4. advent - bleibt gesund und kreativ.
bis bald - eure pingu