Samstag, 22. April 2017

meine osterdeko

hallo meine lieben,

ich hoffe, ihr habt das osterfest genossen und ein fleißiger osterhase kam vorbeigehoppelt 😏

bevor die osterdeko so langsam aber sicher in der kiste verschwindet, wollte ich euch noch meine beiden papierostereier zeigen. ich habe bei facebook so ein origamiei gesehen und wollte es unbedingt nacharbeiten. ich habe fast drei tage  nur papier geschnitten, gefaltet und gesteckt. bis sie fertig waren. hat mich einiges an nerven gekostet, aber es hat sich gelohnt. so sehen die beiden aus:




man mag gar nicht glauben, dass jedes ei aus 226 einzelnen papierschnipseln besteht..... 😊

ich wĂŒnsche euch allen ein schönes wochenende
vlg eure pingu

Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Claudia,

wow, wow, wow, das ist ja der helle Wahnsinn. Soooooo viele Papierstreifen. Ich kann mir nicht im entferntesten vorstellen wie du das gemacht hast.
Es sieht auf alle FÀlle traumhaft schön aus. Ich bin total begeistert.
Da hast du wirklich eine Engelsgeduld bewiesen.

Ich wĂŒnsche dir ein wunderschönes Wochenende. Ganz liebe GrĂŒĂŸe herzlichst Silvi

helli hat gesagt…

Liebe Claudia, ich habe sie ja schon im Forum beundern dĂŒrfen und ich bin immer noch total begeistert. Sie sehen traumhaft schön aus und sind etwas ganz besonderes. Deine Geduld hat sich echt gelohnt.
Hab noch ein schönes Wochenende,
liebe GrĂŒĂŸe Sylvia

Eva hat gesagt…

WOW Claudia! Das ist gaaaaanz großes Kino!
Ich bin total begeistert von Deinen *Eiern* und habe einen Heidenrespekt, was fĂŒr eine Arbeit!!!
Herzlichst grĂŒĂŸt Dich Eva!

Bastelkueken`s Kreative Welt hat gesagt…

Boahhhhhhhhhhhhhhh ich hÀtte nach einem Tag schon aufgegeben... die sehen aber super duper klasse aus.... aber ich glaub, das hÀtte ich nicht drei Tage durchgestanden..... deshalb doppeltes Lob....
Aber schön sind se schon.....
Lieben Gruß Anja